Zum Inhalt springen
©Foto: Stadt Pforzheim (Laura Schaier)

Hilfe und Unterstützung für die Ukraine

Auch in Baden-Württemberg laufen Hilfsmaßnahmen für Geflüchtete aus der Ukraine an

Das Ministerium der Justiz und für Migration, der Landkreistag, der Städtetag und der Gemeindetag Baden-Württemberg sowie alle vier Regierungspräsidien haben sich auf ein gemeinsames und planvolles Vorgehen sowie schnelle und unbürokratische Maßnahmen zur Vorbereitung der Aufnahme von Flüchtenden aus der Ukraine verständigt.

Ти втік з України? Тут можна знайти інформацію англійською та українською мовами

Koordinierte Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine

Viele Menschen aus der Ukraine sind aufgrund des Angriffs Russlands auf die Ukraine auf der Flucht vor Krieg und Zerstörung.

Gleichzeitig möchten zahlreiche Bürgerinnen und Bürger auch in Pforzheim helfen. Zunehmend kommen Geflüchtete nun in Deutschland und auch in Pforzheim an und es ist damit zu rechnen, dass deren Anzahl in den nächsten Wochen deutlich zunehmen wird.

Sie haben Fragen oder möchten Hilfe anbieten

Gerne können Sie sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden

Unterbringung von Geflüchteten

Wohnung melden

Unterkünfte für Geflüchtete aus der Ukraine gesucht

Die Stadt Pforzheim ruft dazu auf, freie Wohnungen Geflüchteten zur Verfügung zu stellen. Personen, die dies möchten, bitten wir darum, die Unterkunft über das entsprechende Formular anzumelden. Wir werden zeitnah mit Ihnen in Verbindung treten.

Bitte beachten Sie: Die angebotene Unterkunft muss sich im Stadtkreis Pforzheim befinden. Für Unterkünfte im Enzkreis ist das Landratsamt Enzkreis zuständig.

Wohnraum bereitstellen

Formular "Wohnungsmeldung

Merkblatt für Vermieterinnen und Vermieter

Hinweis zum Thema Mietvertrag:

Sofern Sie mit den bei Ihnen aufgenommenen Geflüchteten einen Mietvertrag abschließen möchten, können Sie hierzu auf die im Handel erhältlichen Mustermietverträge zurückgreifen. Diese können Sie durch einfaches Streichen oder Hinzufügen von Regelungen Ihren individuellen Bedingungen anpassen.

Wie ist die Lage aktuell in Pforzheim?